Kompaktes Gesamtsystem durch maßgeschneiderte Anbindung an den jeweiligen Typ der Produktpresse.


Faltungsart

  • Seitenfaltung

Produkte

  • Vorgeformte Tabletten

Formatbereich

  • Länge: 28 - 32 mm
  • Breite: 22 – 25 mm
  • Höhe: 8 – 11 mm
  • Sonderformate auf Anfrage

Leistung

  • Bis zu 750 Produkte/min

Schaugrafiken

BCW-eco

Medien

Elektrischer Anschlusswert:

  • Mech. Vereinzelung 16 kVA

Druckluftverbrauch:

  • 1,5 m³/h; 600 kPa

Kühlwasserverbrauch:

  • 0,15 m³/ h

Temperatur: 10 ... 15°C

Druck: min. 200 kPa

Abmessungen

Maschine:

  • Länge: 3000 mm
  • Breite: 1200 mm
  • Höhe: 2300 mm

Schaltschrank:

  • Länge: 2000 mm
  • Breite: 500 mm
  • Höhe: 1950 mm

Gewicht

  • Maschine: 2100 kg
  • Schaltschrank: 550 kg

Packmittel

  • heißsiegelfähige Kunststoff – Monofolien
  • weitere auf Anfrage

Packmittelmaße

  • Rollendurchmesser: Bis 350 mm
  • Kerndurchmesser: 70 – 76,2 mm

Funktionsweise/Ausstattungsmerkmal

  • Übernahme des geordneten Produktstroms von der Presse und direkte Zuführung zur BCW-eco
  • Platzeinsparung durch Wegfall der Synchronisation und Vereinzelung der Produkte vor dem Verpackungsprozess
  • automatisches Spleißen bei Packmittelrollenwechsel zur Vermeidung von Stillstandszeiten
  • pneumatische Zentrier- und Spannvorrichtungen für Packmittelrollen
  • sevogetriebener Packmittelabzug und Packmittelmesser
  • fotoelektrische Erkennung der Druckmarke zur Steuerung des Packmittelabzugs, wodurch die Position des Druckbildes und der Siegelmaske der Packungen immer identisch ist
  • System zum Heißsiegeln der Packmittelfaltung
  • Aussondern von gespleißten, ungewickelten und Produkten mit falsch registrierten Druckbild
  • Servosteuerung mit SPS-Funktionen
  • zentrale Ölschmierung mit Drucküberwachung
  • alle elektrischen und elektronischen Elemente in separatem Schaltschrank
  • optimale Zugänglichkeit für Bedienung, Wartung und Reinigung
  • Touchscreen basierte Bedienung
  • der vollautomatische Betrieb ermöglicht die Bedienung mehrerer Maschinen durch einen Operator

Kombination

  • Direkte Verbindung und Synchronisation der Verpackungsmaschine mit der Brühwürfelpresse.

Optionen

  • 180° Wendevorrichtung für Tabletten
  • Codiervorrichtung (auf Anfrage)
  • Einbringen einer Aufreißhilfe in das Verpackungsmaterial
  • Erkennen von Klebestellen in der Packmittelbahn (Spleiß-Klebebänder) und Aussondern der entsprechenden Produkte
  • automatische Bahnkantenregelung zur Zentrierung des Packmittellaufes
  • Ausstattungspaket zur einfachen visuellen Kontrolle und vorbeugender Wartung

Produkteigenschaften

Faltungsart

  • Seitenfaltung

Produkte

  • Vorgeformte Tabletten

Formatbereich

  • Länge: 28 - 32 mm
  • Breite: 22 – 25 mm
  • Höhe: 8 – 11 mm
  • Sonderformate auf Anfrage

Leistung

  • Bis zu 750 Produkte/min

Schaugrafiken

BCW-eco

Techn. Daten

Medien

Elektrischer Anschlusswert:

  • Mech. Vereinzelung 16 kVA

Druckluftverbrauch:

  • 1,5 m³/h; 600 kPa

Kühlwasserverbrauch:

  • 0,15 m³/ h

Temperatur: 10 ... 15°C

Druck: min. 200 kPa

Abmessungen

Maschine:

  • Länge: 3000 mm
  • Breite: 1200 mm
  • Höhe: 2300 mm

Schaltschrank:

  • Länge: 2000 mm
  • Breite: 500 mm
  • Höhe: 1950 mm

Gewicht

  • Maschine: 2100 kg
  • Schaltschrank: 550 kg

Packmittel

  • heißsiegelfähige Kunststoff – Monofolien
  • weitere auf Anfrage

Packmittelmaße

  • Rollendurchmesser: Bis 350 mm
  • Kerndurchmesser: 70 – 76,2 mm

Ausstattung und Optionen

Funktionsweise/Ausstattungsmerkmal

  • Übernahme des geordneten Produktstroms von der Presse und direkte Zuführung zur BCW-eco
  • Platzeinsparung durch Wegfall der Synchronisation und Vereinzelung der Produkte vor dem Verpackungsprozess
  • automatisches Spleißen bei Packmittelrollenwechsel zur Vermeidung von Stillstandszeiten
  • pneumatische Zentrier- und Spannvorrichtungen für Packmittelrollen
  • sevogetriebener Packmittelabzug und Packmittelmesser
  • fotoelektrische Erkennung der Druckmarke zur Steuerung des Packmittelabzugs, wodurch die Position des Druckbildes und der Siegelmaske der Packungen immer identisch ist
  • System zum Heißsiegeln der Packmittelfaltung
  • Aussondern von gespleißten, ungewickelten und Produkten mit falsch registrierten Druckbild
  • Servosteuerung mit SPS-Funktionen
  • zentrale Ölschmierung mit Drucküberwachung
  • alle elektrischen und elektronischen Elemente in separatem Schaltschrank
  • optimale Zugänglichkeit für Bedienung, Wartung und Reinigung
  • Touchscreen basierte Bedienung
  • der vollautomatische Betrieb ermöglicht die Bedienung mehrerer Maschinen durch einen Operator

Kombination

  • Direkte Verbindung und Synchronisation der Verpackungsmaschine mit der Brühwürfelpresse.

Optionen

  • 180° Wendevorrichtung für Tabletten
  • Codiervorrichtung (auf Anfrage)
  • Einbringen einer Aufreißhilfe in das Verpackungsmaterial
  • Erkennen von Klebestellen in der Packmittelbahn (Spleiß-Klebebänder) und Aussondern der entsprechenden Produkte
  • automatische Bahnkantenregelung zur Zentrierung des Packmittellaufes
  • Ausstattungspaket zur einfachen visuellen Kontrolle und vorbeugender Wartung

Ähnliche Verpackungsmaschinen

... für Other Food / Non-Food-Produkte und Kartonierer:
- 1700 Produkte/min
- Leistungsstark
Zu den Details
Alle Termine
26 Jan
26.–29.01.2021

Upakovka

Als Russlands führende Messe für Verpackungs- und Verarbeitungstechnologie …

25 Feb
25.02.–03.03.2021

interpack 2021

Als globale Leitmesse ist sie weltweit wichtigster Impulsgeber für die …